Unsere Weihnachtsaktionen:

Knusperhaus backen

Knusperhäuser backen, verzieren und ausstellen. Im November sind in den Keller des Schloss Hagen jedes Jahr rund 30 Kinder zwischen vier und elf Jahren gekommen, um ihre neuen Knusperhäuser zu gestalten.

Viele verschiedene bunt gestaltete Knusperhäuser kamen 2019 zusammen.

Die Häuser wurden dann immer ausgestellt zum Weihnachtsmarkt am und um das Hagener Schloss herum und am dritten Adventswochenende wurden die Knusperhäuser dann prämiert. Dank der Spenden der Vereinsmitglieder bekam natürlich jedes Kind etwas.

Hinweis: Aufgrund der Corona-Pandemie musste das Backen in den Jahren 2020 und 2021 leider ausfallen, da es mit den damaligen Anforderungen nicht sicher zu bewerkstelligen war.

Tannenbaum aufstellen und Weihnachtsbeleuchtung in Probsteierhagen

Einen Tannebaum zu finden, ihn zu schlagen und an seinen Platz am Dorfplatzeingang zu bringen – dafür benötigte es in den vergangenen Jahren immmer professionelles Gerät der Mitgliederfirmen. Die Tannen waren recht groß und mussten dann auch mit viel gemeinsamen Ziehen an die Stelle des Maibaums gesetzt werden.

Weihnachtsbeleuchtung

Die Mitglieder des Vereins schmücken zur Adventszeit unser Dorf weihnachtlich. Es wird am Dorfplatz ein großer Tannenbaum mit Beleuchtung aufgestellt und an den Laternenmasten werden kleine beleuchtete Weihnachtsbäume angebracht. Zum 1. Advent wird die Beleuchtung offiziell durch ein kleines Fest „Anleuchten“ eingeschaltet. (Anm.: leider musste in den Jahren 2020 und 2021 dieses Anleuchten aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen.)

Bilder vom Anleuchten 2017:

Anleuchten einmal anders seit 2013

Der Gewerbeverein montiert jedes Jahr in der Woche vor dem ersten Advent die Weihnachtsbeleuchtung im Ort und stellt einen Weihnachtsbaum am Dorfplatz auf. Am Samstag ist es dann so weit: die Beleuchtung wird angeschaltet. Es ist schon Tradition, dass sich die Probsteierhagener dazu auf dem Dorfplatz versammeln und gemeinsam „den Schalter umlegen“. Nach einigen „Ah“ und „Oh“ am Tannenbaum wird dann noch gemeinsam ein Glühwein getrunken und das eine oder andere verspeist. Am 30. November 2013 war es nun wieder so weit.

Aber dieses Mal sollte das Anleuchten einmal anders stattfinden. Wir haben die kleine Hütte am Dorfteich hergerichtet und weihnachtlich geschmückt und den Glühweinstand darin aufgebaut. Es gab Stehtische und die Bänke wurden mit roten Decken und Lammfellen dekoriert, so dass es richtig gemütlich wurde. Die ersten Gäste haben sich dann auch schon mit einem Vorab-Glühwein ausgestattet, so dass um 17 Uhr bereits der erste Topf leer war, aber für Nachschub war schnell gesorgt. Trotz leichtem Nieselregen war unser Stand gut besucht. In dem Häuschen war es schön warm und draußen sorgte ein Wärmepilz (und natürlich der Glühwein) für eine Grundtemperatur, die gut auszuhalten war. Mit Schmalzbrot, Würstchen und Brezeln konnte auch der aufkommende Hunger gestillt werden, so dass wir bis um 20 Uhr durchgehalten haben. Vielen Dank an alle Helfer und besonders an die anwesenden Probsteierhagener.

Barbara Nack für den Gewerbeverein Probsteierhagen

Der Nikolaus kommt! – Sonderaktion Weihnachten 2022

„Liebe Kinder, liebe Eltern, der Nikolaus hat sich bei uns im Gewerbeverein angekündigt. Er möchte für alle Kinder von 3 bis 11 Jahren einen Stiefel füllen. Wenn ihr mitmachen möchtet, dann gebt Euren Stiefel in unserem nahkauf in der Woche vom 29. November 2021 bis 3. Dezember 2021 ab. Herr Kiel hat sich bereit erklärt, für den Nikolaus die Stiefel einzusammeln. Der Nikolaus holt sich die Stiefel, füllt sie und bringt sie am 6. Dezember wieder mit. Wir treffen ihn am Dorfplatz um 17 Uhr. Damit ihr auch den richtigen Stiefel wiederbekommt, legt bitte unbedingt einen Zettel mit Namen und Telefonnummer hinein. Zum Abholen bringt ihr dann den passenden zweiten Stiefel mit, dann kann er gleich sehen, dass ihr den richtigen Stiefel wieder mit nach Hause nehmt.

Wie freuen uns schon sehr auf das Treffen mit dem Nikolaus und werden ihn auch nach Kräften unterstützen. In diesem Sinne – wir sehen uns am 6. Dezember!“

Barbara Nack für den Gewerbeverein Probsteierhagen

Die Aktion, die trotz herrschender Corona-Bestimmungen stattfinden konnte, war ein voller Erfolg – über 35 Kinder aus Probsteierhagen holten sich ihre Stiefel ab: